Über uns

Alles über die em@x GmbH

Zum Kontaktformular

Über uns

Die Emax Vertriebsgesellschaft mbH mit Sitz in Herne wurde im März 2004 gegründet. Gründungsgesellschafter und treibende Kraft waren Herr Heinz Simon und Herr Ingo Müller-Roden auf. Die Ziele der Gesellschaft waren und sind noch heute die Belieferung des Groß- und Einzelhandels mit preiswerten, aber qualitativ hochwertigen Haushaltsgeräten.

Dabei verstand sich Emax von Anfang an als Fortsetzung der Marke Seppelfricke, und so ist es nicht verwunderlich, wenn eine frühere Schwestergesellschaft von Seppelfricke, die Elekthermax Kft in Ungarn, ebenfalls Gründungsgesellschafter wurde. Elekthermax war Fertigungsstätte für Geräte, die zuvor unter der Marke Seppelfricke vertrieben wurden. Nachdem der Vertrieb dieser Geräte unter dieser Marke eingestellt werden sollte, entschieden die Geschäftsführung der Elekthermax Kft und die Herren Simon und Müller-Roden die Fortführung der Geschäftstätigkeit unter anderer Marke, em@x.

Gute Qualität zu günstigen Preisen zu liefern ist unsere oberste Zielsetzung. Daher legen wir besonderen Wert auf die Inspektion der Fertigungsstätten, die unsere Produkte produzieren, sowie generell auf die Auswahl der Lieferanten. Durch eine enge Zusammenarbeit mit unserem technischern Kundendienst versuchen wir, sollte es zu einem Geräteausfall kommen, den eingetretenen Schaden schnell und ohne Komplikationen zu reparieren. Daher wird unser Ersatzteillager direkt beim Kundendienst geführt.

Auch bei zukünftigen neuen Produkten werden wir uns von der Maxime leiten lassen, nur mit zuverlässigen Lieferanten zusammenzuarbeiten, und nur qualitativ hochwertig verarbeitete Produkte anzubieten. Nur so können wir sicherstellen, dass unsere Kunden mit unseren Produkten zufrieden sind. Und das ist unser Ziel.